Teilen
Vorschau
Welchen Glaubenssatz du für die Liebe über Bord werfen solltest.
Einfach Liebe | Liebesbrief an den Alltag                        Lese diesen Brief in deinem Browser
 
 
 
Hallo ,

Liebesglück kommt von allein … glaubst du das auch?

Wir waren so was von verliebt, begeistert, umgeworfen und fasziniert vom anderen. Unser Hirn hat unaufhörlich Glückshormone ausgeschüttet – wir haben förmlich in Liebe gebadet.

Freie Wochenenden, Abende bei Kerzenschein, Zeit für ungeplante Treffen, Zeit zu telefonieren, lange im Bett zu liegen, ausgiebig zu frühstücken.

Wir dachten an nichts anderes mehr als an das nächste Treffen, die nächste Zärtlichkeit, die uns durch Mark und Bein geht…

Der Satz »Da habe ich keine Zeit!« gehört nicht ins Standardrepertoire frisch verliebter Leute, oder? Der Kalender wurde so lange bearbeitet, bis Zeit für die neue Liebe war. Punkt.

Hmmmm, in den letzten Jahren haben wir festgestellt, dass eigentlich fast alle glauben, es wäre von allein gelaufen. (Auch wenn alle wissen, dass man was für die Beziehung zu tun hat).

Die meisten denken: Am Anfang war alles so easy, da hatten wir noch Zeit, alles war schön und leicht – und wenn die Liebe wirklich stimmt, müsste das doch auch so bleiben, oder?

In unserem Kopf hat sich ein schöner fetter Glaubenssatz gebildet, der heißt: Liebe liebt sich von selbst, wenn nicht, ist es keine echte Liebe.

Leider tackert sich durch diesen Glaubenssatz eine riesen Erwartung an die Liebe und macht das Beziehungsleben auf Dauer richtig schwer.


Ein richtig dicker Irrtum

Am Anfang war alles anders, das stimmt – vor allem deshalb, weil beide in der Beziehung ALLES dafür getan haben, dass die Liebe sich entwickeln konnte.

Wir hatten schön viel Zeit miteinander, waren geduldig, rücksichtsvoll, aufmerksam, fürsorglich und großzügig – alles für die Liebe und die schöne Zweisamkeit.

Das ändert sich bei den allermeisten heimlich still und leise  – und irgendwann fragst du dich: »Wieso ist es jetzt nicht mehr wie zu Beginn – da war alles doch so easy, fluffig, einfach schön...?

Stimmt, das war es auch. Aber eben genau deswegen, weil wir, sehr sehr sehr viel dafür getan haben: Prioritäten gesetzt, all unsere positiven Qualitäten mobilisiert – unser Investment war enorm.

Nur haben wir das nach einer Weile ganz vergessen.


Jetzt mal schön die Lücke finden

Zwischen dieser unbewussten Denke »Die Liebe fließt ganz von allein« und dem Leben mit dem sperrigen Gefühl »Wo ist die Liebe denn jetzt hin?« klafft nun also eine Lücke.

Sobald du klar hast, wie groß dein Investment am Anfang wirklich war, fällt dir auf: Da hat sich ganz schön was verändert …

Ihr verbringt nämlich nicht mehr so viel Zeit miteinander. Bei Abenden mit Freunden, Netflix oder im Job ist das aber irgendwie kein Problem.

Ihr seid weniger geduldig, großzügig, verständnisvoll.

Und für deine nächste Verabredung mit dem Lieblingsmenschen Berge versetzen? Hmmm, brauchst du ja nicht mehr, ihr wohnt ja schließlich jetzt zusammen.

Eigentlich tun wir nur noch wenig bis nichts mehr für die Liebe – verglichen mit dem Anfang.


Unser Tipp: Die Lücke schließen

In genau dem Moment (vielleicht jetzt beim Lesen?) wo dir bewusst wird, dass da dieser Glaubenssatz ist, kann sich die Lücke wieder schließen.

Damit hast du supergute Chancen, die Liebe von dieser überzogenen Erwartung  freizumachen.

Du kannst eure Beziehung zur stressfreieren Zone erklären – und mit frischem Investment wieder jede Menge prickelnde Gefühle einladen!

Das geht, ja. Mit deinem Dazutun und Schritt für Schritt dranbleiben am Liebes-Projekt. (Und natürlich mit viel Entspannung im Sex).


Einfach Liebe Grüße!

 

Noch ‘ne Lücke schließen

»Das schnelle (Beziehungs-)Glück ist machbar - man muss nur wissen wie.« Noch ein fetter Glaubenssatz. Die Liebe ist aber mit schnell-schnell nicht gut bedient. Lies im Blogartikel, mit welchen drei guten Zutaten du sie dauerhat aufblühen lassen kannst.

Hier den Blogartikel lesen.

 

Kommende Termine 2021

Online: Das Einfach Liebe Prinzip startet am 16. April 2021, zuhause auf eurer Couch

Ganz Einfach Mann vom 14. bis 16. Mai 2021 mit Volker in Bielefeld

Einfach Liebe Retreat vom 30. Mai bis 04. Juni 2021 mit Ela und Volker im Bildungshaus ST. MICHAEL, Österreich

Ganz Einfach Frau vom 20. bis 22. August 2021 mit Ela in Bielefeld


Mehr Infos: Weitere Termine findet ihr auf unserer Webseite Retreat-Termine Workshops

PS: Wenn du noch mehr Impulse rund um Entschleunigung, Achtsamkeit und Liebe haben möchtest, folg uns gern bei Instagram!

 
 
 
Copyright © 2021 Einfach. Liebe. All rights reserved.

Du erhältst diese Nachricht, weil du dich auf unserer Website www.einfach-liebe.de für unseren Newsletter angemeldet hast. Du kannst dich jederzeit abmelden, wenn du keine Post mehr von uns erhalten möchtest.


Möchtest du ändern, wie du die E-Mails erhältst?

Klicke hier, um deine Informationen zu aktualisieren oder den Newsletter abzubestellen.

Ela & Volker Buchwald GbR
Ravensberger Str. 12a
33602 Bielefeld
Deutschland



Email Marketing by ActiveCampaign